de German en English fr French ru Russian

Fahnenspitze Mansfelder Pionier Batl. 1815 F 28

fahnenspitze_mansfelder_pionier_btl_1815_20190331_1150446325
fahnenspitze_mansfelder_pionier_btl_1815_20190331_1150446325fahnenspitze_mansfelder_pionier_btl_1815_20190331_1266668157fahnenspitze_mansfelder_pionier_btl_1815_20190331_1436868277fahnenspitze_mansfelder_pionier_btl_1815_20190331_1490829276fahnenspitze_mansfelder_pionier_btl_1815_20190331_1535855384fahnenspitze_mansfelder_pionier_btl_1815_20190331_1768539003fahnenspitze_mansfelder_pionier_btl_1815_20190331_1573283253fahnenspitze_mansfelder_pionier_btl_1815_20190331_2069430834fahnenspitze_mansfelder_pionier_btl_1815_20190331_1612063756fahnenspitze_mansfelder_pionier_btl_1815_20190331_1680979123
Preis auf Anfrage

1 Stück auf Lager
+
Zur Wunschliste hinzufügen!

Zur Zeit der Befreiungskriege wurde in den Jahren 1813/14 im Mansfelder Bergbaugebiet ein Pionier Bataillon aus Mansfelder Bergleuten zusammengestellt, da diese berufsbedingt Erfahrung und gute Kenntnisse hierfür mitbrachten. Die Stärke betrug etwa 200 Mann. Die Bergmannstracht bildete die Grundlage der Uniform. Als Abzeichen, z.B. am Tschako, fanden sich neben militärischen, preussichen Amblemen auch immer Abzeichen des Bergbaus. Auch die hier angebotene Fahnenspitze ist auf der einen Seite wie eine militärische, preussische gehalten, auf der anderen Seite wie eine des Bergbaus.

Fahnenspitze des 1813/14 aufgestellten Mansfelder Pionier Battaillons. Eine Seite mit "FRW" und "Heil dem König" Gravur, die andere Seite mit "Glück auf" sowie Bergbausymbol und "d. 9. Aug. 1815" und "Grad: Insp: Siemens". Messing, ehemals vergoldet. Gesamthöhe 30,5 cm. Originalstück aus den Befreiungskriegen.

 

Wunschliste

Die Wunschliste ist leer

ritter

Anschrift

Antik Buchwald

Callenberger Str. 65

96450 Coburg

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 09.00 - 17.00 Uhr
Samstag 09.00 - 13.00 Uhr
Sonntag 09.00 - 13.00 Uhr
Termine nur nach Vereinbarung!

Sorry, this website uses features that your browser doesn’t support. Upgrade to a newer version of Firefox, Chrome, Safari, or Edge and you’ll be all set.