de German en English fr French ru Russian

Reichserbmarschallamt Quartiertafel 1790/1791 1346

3e905f5f-0e5f-40d2-80a8-ad8300dbed5c
3e905f5f-0e5f-40d2-80a8-ad8300dbed5cp1370053p1370054p1370055p1370056p1370057p1370058p1370059p1370060
Allgemeiner Preis: 850,00 € Unser Preis: 900,00 € pro Stück

Zwei Quartiertafeln des Reichserbmarschallamtes aus dem Jahr 1790 bzw. 1791. Der Erzmarschall des Deutschen Reiches war der Kurfürst von Sachsen, der die tatsächliche Ausübung dieses Amtes und der dazugehörigen Zeremonien als Erbamt an das Geschlecht derer von Pappenheim übertrug. Die Pappenheimer waren somit die Reichserbmarschalle. Ab 1663 gab es den "immerwährenden Rechstag" im Reichssall im alten Rathaus zu Regensburg bis zur Auflösung des Reiches 1806. In Regensburg hatten deshalb auch die einzelnen Ämter Quartiere in der Stadt welche als Wohn- und Amtsstuben dienten. Die Tafeln markierten das bzw. die Häuser in welchem sich das Amt des Reichserbmarschalls befand. 

Öl auf Blechtafel, diese auf Holztafel montiert. Sie zeigen das Wappen der Reichserbmarschalle von Pappenheim auf blauem Grund und die Bezeichnung des Amtes sowie die Jahreszahl 1790 bzw. 1791. Maße: 32 / 25 cm. Preis pro Tafel 900,--

ritter

Anschrift

Antik Buchwald

Callenberger Str. 65

96450 Coburg

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 09.00 - 17.00 Uhr
Samstag 09.00 - 13.00 Uhr
Sonntag 09.00 - 13.00 Uhr
Termine nur nach Vereinbarung!

Sorry, this website uses features that your browser doesn’t support. Upgrade to a newer version of Firefox, Chrome, Safari, or Edge and you’ll be all set.